Die richtige Kleidung: Der Zwiebllook

Wenn wir mit den Kindern in Wald gehen, ist es sehr wichtig, dass diese warm genug angezogen sind - im Wald ist es immer kühler und frieren kann jedem Kind den schönsten Waldmorgen verderben!

Bewährt hat sich der sogenannte Zwiebellook, bei dem mehrere Schichten übereinander angezogen werden, wenn dem Kind zu warm wird, kann man etwas ausziehen oder die Jacke öffnen, und ansonsten ist es gut gewärmt oder geschützt.

Und in etwas so sieht ein "Zwiebelkind" in der kalten Jahreszeit aus:

 

 

 

Kinder wollen

tätig sein -

  nicht beschäftigt werden